Tragt in die Welt nun ein Licht,
sagt allen fürchtet euch nicht…

Wir feiern das Fest vom Heiligen Martin (11.11.)!

Ein offenes Ohr für die Sorgen und Anliegen anderer haben, dem Schwächeren in der Not helfen und im christlichen Glauben Halt und Hoffnung finden, sind Themen, die in der Geschichte vom Hl. Martin verdeutlicht werden, aber auch in unserem Alltag aktueller denn je sind.

 

Aufgrund der aktuellen Lage ist es uns nicht möglich einen "normalen" Tag der offenen Tür veranstalten zu können. Jedoch gibt es die Möglichkeit für alle Interessierten der vierten Klasse der Volksschule nach einer Anmeldung einen Termin für eine Schulführung zu bekommen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Regelmäßig zum Ende jedes Schuljahres berichten wir im Jahresbericht über die wichtigsten Ereignisse des abgelaufenen Schuljahres. In diesem außergewöhnlichen Schuljahr gibt es statt der Printausgabe eine Online-Ausgabe des Jahresberichts zum Ansehen und/oder Downloaden ...


Das heurige Faschingsfest fiel coronabedingt leider ins Wasser ...