Das theater tabor besuchte die Kinder der Volksschule und des Kindergartens.

Vorgeführt wurde das Theaterstück "Die kleine Hexe" von Ottfried Preußler. Die Kinder genossen die gelungene Vorstellung.

 

Nach langer pandemiebedingter Pause durften die Kinder der PVS Sta. Christiana Frohsdorf endlich wieder mit dem Schwimmunterricht starten.

Umso mehr genießen die Kinder der 3a, 3b und der 4. Klasse abwechselnd das Schwimmtraining im Hallenbad Scheiblingkirchen. Gemeinsam wird dort die Schwimmtechnik trainiert und verbessert. Außerdem besteht die Möglichkeit Schwimmabzeichen zu machen.

 Schwimmen

Einen meditativen Fastenwortgottesdienst …

… feierten die Schüler und Schülerinnen vor Ostern. Das Zusammenkommen und gemeinsame Beten tat allen sehr gut.

Die engagierten Elternvertreterinnen Frau Faustmann und Frau Kerschbaumer buken am Freitag vor den Osterferien verschiedene leckere Brote mit den Kindern der 2a-Klasse in unserer Lehrküche.

Viele fleißige Kinderhände halfen mit, damit diese auch gelangen und natürlich auch beim Putzen der Küche, welche wieder sauber hinterlassen werden musste.

Spiel und Spaß gab es im Anschluss im Schulhof mit Frau Lehrerin Migsich. Von Frau Direktorin Pratter bekamen die Kinder schöne Brotgeschichten vorgelesen. Am Ende des Festes baten wir um den Brotsegen, teilten miteinander Brot und hielten Mahl. - So wie es uns Jesus einst aufgetragen hat.

Passend zum Thema "Mein Lieblingsspiel" in Deutsch, hatten die Kinder die Möglichkeit ihr Lieblingsspiel in die Schule mitzunehmen. Es wurde erklärt, ausprobiert und gemeinsam gespielt. Die Spielestunde hat den Kindern sehr gut gefallen!