Gewaltprävention ist uns wichtig.

Es tut gut, aufgestauten Frust oder Ärger loszuwerden.

Unser Wutpolster leistet gute Dienste, wenn Kinder im Moment einfach nicht anders können. Ein herzliches Danke an Frau Handler. Sie betreut die Kinder in der Frühaufsicht. Den Polster hat sie selbst gestrickt.

Teilen