Auch die 1. Klasse durfte mit Hrn. Ressel künstlerisch gestalten:

 

Teilen