WeltfriedenDer UNO Weltfriedenstag am 21. September ist eine Aufforderung an alle Nationen und Menschen, jegliche Feindseligkeiten an diesem Tag einzustellen und sich für ein friedvolles Zusammenleben zu engagieren.

Als Symbol für den Frieden auf der ganzen Welt haben die SchülerInnen der NMS Friedenstauben gebastelt und mit Fotos ihre Sehnsucht nach respektvollem Miteinander zum Ausdruck gebracht. 

 

Teilen