Anfang Oktober konnten die Klassen 2FWa, 2AMa und 3AMa eine ereignisvolle Woche in Irland verbringen. Neben einem Eintauchen in die Kultur des Landes und dem Sprachunterricht durch Native Speakers sorgten zahlreiche Aktivitäten wie der Besuch eines Windhundrennens, dem Erkunden von alten Schlössern wie dem Malahide Castle, ein Stopp bei der Guinness-Brauerei oder ein Ganztagesausflug nach Glendalough sowie den Powerscourt Gardens für Abwechslung.