Vom 23.5.-30.5. ging's für die Französisch-Kinder der 3a mit Frau Magenschab und Frau Hütter ab nach Paris auf Sprachwoche.

Wir besichtigten die Basilika Sacre Coeur, konnten in der Kathedrale Notre Dame ganz nach oben steigen, bestaunten im Louvre das Gemälde der Mona Lisa und machten u.a. eine Schifffahrt auf der Seine. Das absolute Highlight der Woche war - neben dem Besuch des Supreme-Shops ;-)) - der Besuch des Eiffelturms. Die Sicht von oben auf die Stadt war wirklich beeindruckend!

Es war eine ereignisreiche, interessante und lustige Woche, die uns allen lange in Erinnerung bleiben wird.

(Peter und Vincent, 3a)

Teilen