„good4me" - Unter diesem Motto haben die Schüler/innen der 2. Klassen mit ihren Lehrer/innen aus verschiedenen Blickpunkten folgendes betrachtet:

Was tut mir gut und was hilft mir, mich selbst zu entfalten. Vom 22.01. bis 26.01.2018 durften die Schüler/innen täglich ein neues Abenteuer erkunden. Nicht nur das Mikrotheater, Eislaufen und die Malakademie, sondern auch Yoga bzw. ein Selbstverteidigungskurs und zum Abschluss der Besuch eines Theaters weckte die Begeisterung der Kinder.

Teilen