Die Schüler/innen der Klassen 2cde waren in der letzten Woche des 1. Semesters auf Skikurs in Wagrain. 

Die ganze Woche hatten wir beste Pistenverhältnisse. Das Wetter war sehr abwechslungsreich – von herrlichem Sonnenschein über Schneefall bis hin zu kleinen Hagelkörnern. Alle Skifahrer/innen konnten ihr Können enorm verbessern. Neben Skifahren gab es diesmal auch eine Alternativgruppe. Am Programm standen unter anderem Biathlon, Eis laufen, Klettern im Hochseilgarten und ein Besuch am Bauernhof. Besonders beliebt war auch das Snow-Tubing. 

Neben den sportlichen Aktivitäten auf der Piste hatten wir noch sehr viel Spaß beim Völkerballturnier, bei der Fackelwanderung, beim Besuch im Schwimmbad oder bei "Schlag den Lehrer".  Natürlich durfte auch die heißbegehrte Discoparty nicht fehlen.

DIe Woche ging leider viel zu schnell vorüber ...