Unser heuriges "FIS"-Fest stand ganz unter dem Motto „Glaube 2.0“.

Die ganze WMS hat sich das Schuljahr über mit diversen Themen „Woran ich glaube“, "Die 3 Weltreligionen", "Religion und Wissenschaft", "Kreuze flechten", "Essen zu Jesus' Zeiten", „Wenn Menschen an ihre Grenzen stoßen“, … beschäftigt. Die Resultate konnten am 11.4.2019 bei tollen Ausstellungen in den Klassen bewundert werden. Die Schüler/innen waren mit großem Einsatz und viel Freude dabei.

Highlight des Festes war zweifelsohne die großartige Musicalaufführung „Jesus Christ Superstar“, unter der Leitung von Herrn Spendlhofer (Darstellendes Spiel), Frau Ganahl (Chorgesang) und Frau Zeisler (Tanz), im Festsaal. Das Musical wurde aufgrund der großen Nachfrage zweimal aufgeführt – die Besucher waren von den tollen Darbietungen der Musicaldarsteller/innen und Chorsänger/innen begeistert.

Vielen Dank an alle mitwirkenden Lehrer/innen und Schüler/innen, ohne die dieses Fest nicht so ein großer Erfolg geworden wäre! Auch dem Elternverein, der sich um das leibliche Wohl der Gäste gekümmert hat, gebührt ein großer Dank!