Am Mittwoch besuchten die beiden Bäuerinnen, Frau Jeitler und Freu Ofenböck, die erste Klasse.

Eine spannende Führung erlebten die Kinder der 4a und der 4b im Parlament.

Die erste Museumsfahrt ging ins Brot- und Mühlenmuseum nach Gloggnitz.

Einmal in der Woche findet das Nahtstellenprojekt zwischen dem Kindergarten und der Volksschule statt.

Heuer findet eine Lesepatenschaft zwischen der ersten und der zweiten Klasse statt.