Die Schülerinnen und Schüler der 3a starten gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin mindestens einmal in der Woche ihren Schultag mit einem flotten, 15-minütigen Morgenspaziergang an der frischen Luft. Während dieser Zeit legen die Kinder durchschnittlich 1,5 km zurück.
Die 3a orientiert sich hierbei an dem Konzept „The Daily Mile“, welches für das Wohlbefinden und die Verbesserung körperlicher, emotionaler und geistiger Gesundheit steht.
Das Konzept ist äußerst einfach und gleichzeitig sehr wirkungsvoll. Die Klassenlehrerin bestimmt, wann die „Daily Mile“ gegangen wird. Die Kernprinzip ist unter anderem Spaß an der Bewegung. Zusätzlich wird aber auch der Gesundheitszustand der Schülerinnen und Schüler gefordert und gefördert. Die Bewegung wirkt sich außerdem positiv auf die Konzentrationsfähigkeit aus, was dem Schulalltag nur zu gute kommt.
Die Schülerinnen und Schüler sind mit Begeisterung dabei, weil sie an sich selbst die positiven Auswirkungen bemerken.

18-11 Daily Mile

Teilen