Herbstwandertag
Am 9. September besuchten wir das Wasserleitungsmuseum in Kaiserbrunn. Danach machten wir uns auf den Weg entlang des Wiener Hochquellenwasserleitungsweges. Es war ein herrlicher Tag!

In der Adventzeit wurde eifrig gewerkt. So entstanden diese tollen Weihnachts-Dekoengel. Die Schüler und SchülerInnen haben auch große Dekoengel für die Schule hergestellt! Ein großes Danke dafür!

Trotz Kälteeinbruch feierten wir voller Dankbarkeit unser Herbstfest. Die SchülerInnen der 1. Klassen gestalteten unter Anleitung von Barbara Jaitler und Barbara Schöberl die Erntedankfeier in der Kapelle. Viele Eltern,
HerbstfestGroßeltern Geschwister, Freunde und Schüler kamen, um mit uns zu feiern.

Im Anschluss bekochten und bewirteten die SchülerInnen der 3. Klassen die Gäste. Groß und Klein konnten sich auch aktiv an verschiedenen Stationen betätigen. Von Tischtennis und Riesenseifenblasen bis zum Basteln oder Geschminkt werden, war für jeden etwas dabei. 

StriezelAm Freitag, dem 30. November verbreitete sich ein angenehmer Duft im Haus, denn die SchülerInnen der 2. Klassen stellten ihre eigenen Allerheiligenstriezel her. Das Kneten und Formen machte riesen Spaß! Auf das Ergebnis sind wir besonders stolz und sind schon gespannt, wie die Striezel zu Hause im Kreis der Familie geschmeckt haben. 

HerbstAm 24. September 2015 brachen wir mit unseren Klassenvorständen Frau Schmid und Frau Schöberl, und den Lehrerinnen Frau Kornfeld und Frau Kovacs auf. Ausgerüstet mit Regenschutz und festen Schuhen ging es hinauf auf die Rosalia. Gott sei Dank waren wir im Wald vor dem Regen realtiv gut geschützt. Bei der Rosalienkapelle genossen wir den herrlichen Ausblick und konnten unser Ziel, die Burg Forchtenstein schon von oben sehen. 

Um Punkt 12 Uhr erreichten wir die Burg und freuten uns endlich ins Trockene zu kommen. Dank dem Restaurant "Grenadier" wurde der Hunger schnell gestillt!

Unterkategorien