Erstes Schnuppern in der Schule

Mit Spannung erwarteten die Adler (Kinder im letzten verpflichtenden Vorschuljahr) den ersten Besuch der Lehrerin aus der Volksschule. Nach einem gegenseitigen Vorstellen und einem ersten gemeinsamen Spiel geht es nun jeden Donnerstag in die Schule, wo die Kinder erstmals Schulluft schnuppern dürfen. Als Belohnung geht es hinterher in den Schulhof in die große Pause, wo gemeinsam mit den Kindern der anderen Klassen gejausnet, geplaudert und gespielt wird.