Die Nachmittagsbetreuung beginnt nach Beendigung des Unterrichts. Diese richtet sich nach dem entsprechenden Stundenplan der Klassen.

Das Tagesinternat kann vom Unterrichtende des Kindes bis maximal 17:00 Uhr genützt werden.

Sie können Ihr Kind individuell am Schulanfang nach den vorhandenen Betreuungspauschalen anmelden.

 

Kurzfristige Änderungen der Betreuung sind bitte nur in Notfällen ausnahmsweise telefonisch oder schriftlich möglich.

 

Ferienzeiten: Schulautonome Tage und Ferien richten sich nach der VS und NMS.

Zusätzlich bieten wir nach einer entsprechenden Erhebung, Betreuung in den Semester- und Sommerferien an.

Teilen