Die Schülerinnen und Schüler der 2BA und der 2HLWB, ...

... sowie einige Schülerinnen von der Schulband und Chor waren am 20. April mit Mag. Johannes Kornfeld und Mag. Johannes Waldherr  im Konzerthaus in Wien und lauschten den Klängen der Wiener Symphoniker. Am Programm stand das Violinkonzert von P. I. Tschaikowsky. Als Solist war David Garrett vorgesehen, doch leider ist er erkrankt, aber mit Emmanuel Tjeknavorian, einen jungen aufstrebenden österreichischen Künstler, ist ein großartiger Ersatz gefunden worden. Das Konzert wurde moderiert von Malte Arkona, der als deutscher Fernsehmoderator bekannt ist. Dirigent war Andris Poga der den Solisten und das Orchester zu Höchstleistungen gebracht hat. Auch die Schülerinnen und Schüler waren von dem Konzert begeistert.

Zu den Fotos...

Teilen