Am Freitag, 10.Jänner standen die Türen der berufsbildenden mittleren und höheren Schule des Schulcampus Sta. Christiana Rodaun offen.

Interessierten Schülerinnen und Schülern, deren Eltern und Freunden wurden Einblick in den schulischen Alltag geboten. Sozialkompetenz , Medienkompetenz und der Erwerb von Kenntnissen in Küche und Service stehen im Mittelpunkt der Ausbildung.

Es präsentierte sich die Fachschule mit dem Schwerpunkt Fotografie und IT, die einjährige Wirtschaftsfachschule, die für den Berufseinstieg vorbereitet, der Aufbaulehrgang mit dem Ausbildungsschwerpunkt Medieninformatik und die neue höhere Lehranstalt mit dem Ausbildungszweig Sozialmanagement. In der einjährigen und dreijährigen Fachschule lernen Schülerinnen und Schüler auch Grundlegendes für den Bereich Küche und Service und überzeugten mit kulinarischen Köstlichkeiten und erfrischenden Getränken an der Bar. Anmeldungen für alle Schultypen sind ab sofort möglich. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ; Tel: 01/8884143/50