Am Di. 30.4.2019 fand der Deutsch- und Kunstunterricht der Klassen 2HSA und 2HSB in der Ausstellung der Sammlung Batliner statt. Angeleitet von den Kunstvermitter*innen des Museums entwickelten die Schüler*innen  Geschichten, Gedichte, Raptexte und Dialoge die von den Kunstwerken inspiriert waren . Die Bilder, die größtenteils aus der Zeit der Moderne stammen, boten den Schüler*innen einen einfachen Einstieg für eigene poetische und literarische Gedanken und Auseinandersetzungen.

Der kreative Output war überwältigend. Einige Schüler*innen entdeckten mit dieser Methode erst ihre eigenen sprachkünstlerischen Fähigkeiten, wie dieser Text demonstriert:

Rot wie der grausame Tod.

Und doch warm wie die Liebe.

Macht das Spiel mit uns.

(Flora Mattar und Viki Kainz, 2HSB)