Am 10.2.2015 von 14:35 bis 16:25 besuchte uns Gerd Müller vom Österreichischen Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum. Der Vortrag fand im Rahmen des Schulfaches Sozialmanagement statt. Der Vortragende erklärte uns mit viel Witz und Charme das Soziale Netz in Österreich.

 

Es war kein normaler Vortrag, bei dem nur der Vortragende redete, sondern einer bei dem auch wir Schülerinnen und Schüler eingebunden wurden. Er stellte uns fragen, erklärte uns, was die Abkürzungen auf unseren E-Cards zu bedeuten haben und warf uns jedes Mal ein Belohnungszuckerl zu, wenn wir eine Frage richtig beantworteten. Insgesamt gefiel der Vortrag allen sehr gut, auch der Vortragende Gerd Müller war sehr nett und bleibt den beiden Klassen positiv in Erinnerung.

 

Bericht von den Schülerinnen
Lilian Bergsmann und Katharina Wölger

(HLW 23, 2HSB)