„Dann hätte sie ihn halt nicht provoziert.“

DAS hören wir oft, wenn es um Gewalt an Frauen geht.

Doch: Die Verantwortung für die Gewalttat liegt immer beim Täter und nicht beim Opfer.

Kein Mann hat das Recht, (s)eine Frau zu schlagen, wie auch immer sie sich verhält.

„One Billion Rising“ ist eine internationale Kampagne für ein Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen.

Die Schüler und Schülerinnen von Sancta Christiana haben sich dieser Kampagne angeschlossen und für das Ende der Gewalt an Frauen getanzt.